Wir analysieren und bewerten Ihre IT-Security!

Bei der IT-Security handeln wir nach der Maxime „so wenig wie möglich – so viel wie nötig“. Im Regelfall haben Unternehmen bereits hohe Investitionen in IT-Security getätigt. Diese Investitionen gilt es zu bewerten und zu beschützen.

Wir von EVONET empfehlen auf Basis unserer Erfahrungswerte die Durchführung eines „EVONET Security Workshops“.

Im Rahmen dieses Workshops wird eine Analyse des Ist-Zustandes Ihrer IT Security durchgeführt, um darauf basierend Handlungsempfehlungen gemäß Ihren Anforderungen und Ihrer vorhandenen Infrastruktur zu erstellen mit dem Ziel, vorhandene Lücken intelligent zu schließen.

Dauer & Form des Workshops:

  • Durchführung an einem Arbeitstag per Onsite- oder TEAMS-Meeting in deutscher Sprache mit zwei IT-Security Consultants in folgenden Modulen:
    • 3 Workshop-Module zu je 120 Minuten
    • 1 Modul Zusammenfassung und weitere Schritte mit 60 Minuten
  • Form: Präsentation und interaktive Diskussion
  • Zur Sicherung der Workshop-Qualität wird vorab ein Vorbereitungs-Gespräch durchgeführt, Dauer 60 Minuten
  • Innerhalb von 5 Tagen nach Durchführung des Workshops erhält Ihr Unternehmen ein umfassendes Protokoll inklusive Handlungsempfehlungen.

Den „EVONET Security Workshop“ bieten wir für Neukunden von EVONET zu einem Gesamtpreis von EUR 2.000.– zzgl. MwSt. an, wobei dieser Betrag bei einen zukünftigen Projektpreis bzw. Gesamtauftrags-Volumen von größer EUR 100.000.– zu 100% angerechnet wird.

Oft lassen sich nach den gewonnenen Erkenntnissen schon mit schnell durchführbaren Tätigkeiten wie z.B. Netzwerksegmentierung, intelligentem Patch-Management und einem zweistufen Firewall-Konzept deutliche Verbesserungen Ihrer IT-Security erzielen.

Gerne lassen wir Ihnen auf Anfrage eine Beispielsagenda für den „EVONET Security Workshop“ zukommen.

Für tiefergehende Untersuchungen bieten wir Ihnen, gemeinsam mit unseren Partner Deutsche Cybersicherheitsorganisation (DCSO), zertifizierte Security-Audits, gerne auch mit branchen-spezifischer Ausprägung. 

Weiterführende Informationen zur DCSO finden Sie unter dem nachfolgenden Link.